Samstag , November 23 2019
Home / Hakeln / Красивые узоры спицами / Вязание спицами
Красивые узоры спицами / Вязание спицами

Красивые узоры спицами / Вязание спицами

Красивые узоры спицами / Вязание спицами

Es gibt mehrere einfache Möglichkeiten, einen Kapuzenschal zu häkeln. Sie können entweder die Kapuze direkt in den Schal einarbeiten oder den Schal und die Kapuze in zwei Teile schneiden und diese anschließend zusammennähen. So oder so hält Sie der Kapuzenschal auch bei kaltem Wetter warm.

Um die Kapuze direkt in den Schal zu stecken, basteln Sie einfach einen super breiten Schal. Der Schal sollte breit genug sein, um von der Vorderseite des Kopfes bis zur Mitte des Rückens zu reichen. Wenn der Schal fertig ist, falten Sie ihn einfach in zwei Hälften, wobei die rechten Seiten einander zugewandt sind.

Fädeln Sie dann einen Teil des linken Garns in eine Garnnadel ein und nähen Sie an der einen Seite beginnend an der Falte. Dies bildet die Kapuze, und Sie möchten nur bis zur Höhe Ihres Kopfes nähen. Sobald Sie weit genug genäht haben, binden Sie einen sicheren Knoten und weben Sie die losen Enden ein.

Die nächste Möglichkeit, einen Kapuzenschal zu häkeln, besteht darin, die Kapuze und den Schal getrennt herzustellen und sie dann zusammenzunähen. Bei dieser Methode können Sie die Haubennaht entweder oben am Kopf oder hinten anbringen. Außerdem können Sie den Schal so breit oder schmal machen, wie Sie möchten.

Bevor Sie mit der Haube beginnen, müssen Sie Messungen vornehmen, um die Breite und Höhe der Haube bestimmen zu können. Um die Höhe zu bestimmen, messen Sie einfach von einer Schulter über den Kopf bis zur anderen Schulter. Und für die Breite messen Sie einfach von der Mitte des Hinterkopfs und entlang der Seite, zu der die Haube herauskommen soll.

Und wenn es Ihnen nichts ausmacht, wenn die Naht auf den Kopf fällt, können Sie die Kapuze direkt in die Kante des Schals einarbeiten. Sie müssen weiterhin die Naht an der Oberseite der Kapuze nähen, aber diese Methode erspart Ihnen die Zeit, die die Kapuze an den Schal nähen muss. Um dies zu tun, müssen Sie bestimmen, wie viele Stiche Sie für die Breite der Kapuze benötigen, und dann einfach diesen Betrag in die Mitte entlang einer Kante des Schals einarbeiten. Dann arbeiten Sie die Haube wie gewohnt und beenden sie, sobald sie hoch genug ist. Um die Naht zu nähen, falten Sie einfach die Kapuze mit der rechten Seite nach oben und nähen Sie die Naht entlang der letzten Reihe.