Sonntag , Dezember 8 2019
Home / Hakeln / Сrochet dulces crochet la comida juego de ganchillo pasteles crochet delicioso amigurumi Donuts amigurumi deliciosos Donuts pasteles alimentos juego de comida
Сrochet dulces crochet la comida juego de ganchillo pasteles crochet delicioso amigurumi Donuts amigurumi deliciosos Donuts pasteles alimentos juego de comida

Сrochet dulces crochet la comida juego de ganchillo pasteles crochet delicioso amigurumi Donuts amigurumi deliciosos Donuts pasteles alimentos juego de comida

Dulces Сrochet de ganchillo alimentos juego comida Crochet | Etsy

Eines der zeitlosesten und praktischsten Strickprojekte der Welt ist das bescheidene Paar Socken. Ideal als Geschenk für alle Männer in Ihrem Haus oder als kuschelige Wohltat in den Wintermonaten. Es gibt viele Gründe, warum Sie Ihre eigenen Sachen stricken sollten, anstatt billige Paare dieser Artikel in Ihrem örtlichen Kaufhaus zu kaufen.

Es kann jedoch schwierig sein, die richtige Art von Sockengarn für Ihr Projekt zu wählen, und es ist kein Wunder, warum. Bei so vielen verschiedenen Gewichten und Materialien, die derzeit auf dem Markt sind, kann es schwierig sein zu wissen, welche für Ihre spezifischen Anforderungen geeignet sind.

Das erste, was zu tun ist, ist zu entscheiden, wer die Socken trägt, die Sie machen, und warum. Sie können sich entscheiden, ein Paar für ein Familienmitglied zu basteln, das gerne in dicken Socken wandert, oder alternativ für ein Kind, das ein rüschen- und dekoratives Paar in der Schule tragen möchte. Es ist sehr wichtig zu entscheiden, welche Funktion die Socken erfüllen.

Anschließend können Sie die Stärke des Sockengarns auswählen, das Sie für Ihre Kreation verwenden möchten. Die leichteren Garne wie Fingergewichtsgarne sind ideal für die Herstellung dünnerer, dekorativerer Socken. Diese Schuhe eignen sich perfekt zum Tragen in Schuhen und sind kuschelig und bequem, ohne zu sperrig zu sein.

Auf der anderen Seite sind Garne, die dicker als Sport und DK-Gewicht sind, besser für Stiefelsocken geeignet und bieten eine bessere Strickqualität. fühlen, wenn getragen. Diese eignen sich am besten zum Tragen in Wanderschuhen wie oben erwähnt, die mehr Platz im Schuh für diese Art von dickem Strick bieten.

Nachdem Sie sich für das Gewicht des Materials entschieden haben, aus dem Sie Ihre Schuhe herstellen, müssen Sie sich als Nächstes für Angora, Baumwolle, Synthetik oder ein anderes Material entscheiden. All dies sorgt für ein angenehmes oder unangenehmes Erlebnis für den Träger.

Für diejenigen, die in einer kälteren Umgebung leben und nach den perfekten kuscheligen Socken suchen, wählen Sie ein Sockengarn aus Angorawolle, da dies die Füße erheblich wärmen kann, wenn andere Materialien versagen. In wärmeren Klimazonen bieten Baumwolle und Baumwollmischungen eine hervorragende Atmungsaktivität, die die Füße kühlen kann.

Wenn Sie sich für Baumwolle oder Angorasockengarn entscheiden, ist die Elastizität geringer als bei anderen Materialien wie Nylon oder Wolle. In diesem Fall sollten Sie Ihr Geld in ein Garn investieren, das aus einem elastischeren und einem weniger elastischen Material besteht. Seien Sie gewarnt, dass synthetische Materialien die Füße feucht machen können.

Allerdings gehören Kunststoffe zu den strapazierfähigsten Materialien, wenn es um Sockengarne geht. Schreiben Sie sie also nicht vollständig ab. Wenn Sie eines dieser Materialien wie Nylon oder ein Cyclic mit Wolle oder Baumwolle kombinieren, erhalten Sie eine Mischung aus Komfort und Atmungsaktivität mit Haltbarkeit und Elastizität in unterschiedlichem Maße, je nachdem, für welches Garn Sie sich entscheiden.

Wenn Sie alle diese Details ausgebügelt haben, können Sie endlich die perfekte Farbe für Ihre Kreation auswählen und dann einkaufen gehen! Ihre Wahl in diesem Bereich hängt von den Mustern ab, denen Sie folgen, und von Ihrem Geschmack oder dem Träger der Socken.

Möglicherweise bevorzugen Sie nüchterne, herbstliche Farben für Stiefelsocken oder helle oder weiße Farben für Schulsocken für Kinder. Experimentieren Sie für originellere Kreationen mit mehrfarbigen Garnen, um einen ungewöhnlichen Look zu erzielen. Unabhängig von Ihrer Wahl helfen Ihnen die folgenden Tipps, die richtige Auswahl für Sie und Ihre spezifischen Bedürfnisse zu treffen.