Mittwoch , Dezember 11 2019
Home / Hakeln / Isabell Kraemer Llevant Pattern
Isabell Kraemer Llevant Pattern

Isabell Kraemer Llevant Pattern

Isabell Kraemer Llevant Pattern

Haben Sie jemals ein gehäkeltes Weihnachtsornament gesehen und sich gefragt, wie es seine Form behalten hat? Dies geschieht durch eine flüssige Versteifung. Die Versteifung kann für Spitzen, Bänder, Puppen und ähnliche Gegenstände verwendet werden. Die Anwendung ist einfach. Dann formen Sie einfach Ihr Häkelstück und lassen es trocknen.

Sobald der gehäkelte Gegenstand entladen ist, behält er die Form, die Sie ihm gegeben haben. Ist das nicht wunderbar? Hier finden Sie einige leicht zu befolgende Anweisungen zum Auftragen der Flüssigkeit und zur Gestaltung Ihres Projekts.

Wenn Sie Ihre Häkelarbeit nicht benötigen, um ihre Form beizubehalten, z. B. Deckchen, können Sie die flüssige Versteifung mit Wasser verdünnen. Verwenden Sie einen Teil Wasser und einen Teil Flüssigkeitsversteifung. Die Deckchen gründlich in der flüssigen Lösung einweichen. Nehmen Sie sie dann heraus und entfernen Sie die überschüssige Flüssigkeit mit Papiertüchern. Lege die Teile flach und lasse deine Häkelprojekte an der Luft trocknen.

Für die Gestaltung Ihres Häkelprojekts können Sie Styroporformen, Kunststoffwannen, Wellpappe oder andere Materialien verwenden, die Sie zur Hand haben. Möglicherweise müssen Sie Stifte verwenden, um die Häkelarbeit während des Trocknens an Ort und Stelle zu halten. Da sich die gehäkelte Ware im nassen Zustand dehnt, ist es am besten, sie im trockenen Zustand zu messen oder anzupassen. Wenn Sie es an der richtigen Stelle befestigen müssen, ist dies die Zeit, um zu markieren, wo die Stifte hingehen werden. Sie können bei Bedarf auch Linien auf Ihr Malmaterial zeichnen. Nachdem Sie Ihre Linien gezeichnet und die Nadellöcher markiert haben, müssen Sie das Material mit einer durchsichtigen Plastikfolie abdecken und mit Klebeband befestigen. Die Plastikfolie stellt sicher, dass Ihr Häkelprojekt das Material, auf dem es abgelassen wurde, leicht ablösen kann.

Gießen Sie die Flüssigkeit in eine Schüssel oder sogar in eine Plastiktüte, um Ihr Häkelprojekt zu beschleunigen. Lassen Sie Ihre Häkelarbeit vollständig durchnässt werden. Wenn Sie möchten, können Sie das Stück einige Minuten in der Flüssigkeit belassen. Nehmen Sie dann das Häkelstück aus der Lösung und entfernen Sie die überschüssige Flüssigkeit mit einem Papiertuch. Achten Sie darauf, dass Sie es nicht auswringen oder verdrehen. Drücken Sie es nur leicht an. Formen Sie das Stück und lassen Sie es trocknen. Sobald das Stück getrocknet ist, können Sie überschüssige Versteifungen mit einer alten Zahnbürste entfernen. Spitze: Wenn Sie Stifte verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie rostfreie Stifte verwenden.

Wenn Ihnen das fertige Projekt nicht gefällt, können Sie es jederzeit umformen. Wenn das Stück nicht ganz flach ist, können Sie es jederzeit zwischen zwei Handtücher legen und das Stück vorsichtig bügeln. Sobald es abgekühlt ist, behält es seine neue Form. Eine andere Möglichkeit besteht darin, das Häkelstück kurz dem Dampf eines Wasserkochers auszusetzen. Umformen und trocknen lassen. Diese letzte Option funktioniert sehr gut, wenn Sie nur einen kleinen Bereich umformen.

Die Reinigung ist einfach; Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn es schmutzig wird. Verwenden Sie für eine leichte Reinigung einfach ein feuchtes Tuch, um die Häkelarbeit vorsichtig abzuwischen. Wenn das Stück noch schmutzig ist, können Sie es in warmem Seifenwasser waschen. Dadurch wird das Versteifungsmittel entfernt, das für das Teil verwendet wurde. Daher müssen Sie die obigen Schritte wiederholen, um die ursprüngliche Form wiederherzustellen.