Samstag , Dezember 14 2019
Home / Hakeln / Wooow…!
Wooow…!

Wooow…!

Wooow…! – sockenstrickvicky

Es gibt 7 Formeln, die zum Stricken eines Pullovers, einer Jacke oder eines Mantels abgedeckt werden müssen, um die beste Passform für Ihr Kleidungsstück zu erzielen, sodass Ihre Zeit und Energie beim Erstellen mit einem gut passenden Kleidungsstück belohnt wird. Dies sind die Essential 7-Formeln, die für den Erfolg des Strickens benötigt werden. Body Shaping Formula Schulter Shaping Formula Armloch Shaping Formula Vorderen Hals Shaping Formula Hinteren Hals Shaping Formula Ärmel Shaping Formula Ärmel Cap Shaping Formula Es ist wichtig, dass Sie jede der Formeln einzeln kennen und dann wissen, wie Sie alle Formeln zusammenstellen, damit das Strickkleidungsstück Ihren Träumen entspricht. Auf diese Weise zahlen sich all Ihre Arbeit und Ihre Zeit für Sie aus. Sie erhalten begeisterte Kritiken und Komfort, wo immer das Kleidungsstück für Sie selbst oder für jemanden anderen ist. Unsere Körper sind oft nicht in der Nähe dessen, was die Schemata oder Maße vermuten lassen, und dies führt zu einigem Durcheinander, wenn wir versuchen, die zu strickende Mustergröße oder einen Pullover zu wählen, der gut auf unseren Körpern aussieht. Wenn wir wissen, wie die Formeln angewendet werden, können wir sicher sein, dass wir gute Ergebnisse erzielen. Die Kluft zwischen dem, was wir bekommen, wenn wir mit dem Strickprojekt fertig sind, und dem, was wir zu bekommen glauben, ist auf eine Vielzahl von Gründen zurückzuführen. Sie können sein: Kürzer durch die Körperlänge als das, was das Muster zeigt, um Broder über den Rücken zu stricken. Voller durch die Brust für die Damen. Haben Sie einen Bauch für die Männer. Haben Sie längere oder kürzere Arme als die Musterlänge auf dem Schema Die meisten Strickerinnen, die ich kenne, möchten sich nicht die Zeit nehmen, ein Farbmuster zu stricken, um zu sehen, wie das Garn und die Nadeln zusammenarbeiten und ob ihnen das Ergebnis gefällt, das sie mit der Garn-Nadel-Kombination erzielen. Ihre Garn- und Nadelstärke weist Sie möglicherweise darauf hin, eine andere Größe zu stricken, als Sie es normalerweise tun würden, um die Passform des Pullovers zu beeinflussen. Es wäre nicht gut, wenn du deine normale Größe stricken würdest und es stellte sich heraus, dass sie 2 Größen größer war, als du mit der Garn- und Nadelkombination, die du verwendet hast, benötigtest, aber du hast das nicht bemerkt, bis du mit dem Pullover fertig warst und ihn angezogen hast. Sie hätten den Pullover auch mit einem Schnelltestmuster 2 Größen kleiner stricken können, wenn Sie vorher gewusst hätten, dass Sie das können. Wenn Sie das Farbmuster verwenden, sparen Sie möglicherweise viel Zeit und Energie sowie Garn, da der größere Pullover mehr Garnlänge benötigt. Mehr Garnlänge kostet auch mehr und manchmal, wenn Sie sich dazu entschließen, den Pullover zu entwirren und neu zu stricken, strickt er nicht auf die gleiche Weise, manchmal gibt er Ihnen etwas, mit dem Sie nicht zufrieden sind, zusätzlich zu dem übrig gebliebenen Garn. Woher soll ich das wissen? Kenne ich schon! Kein guter Ort, aber manchmal müssen wir diese Erfahrungen machen, um uns daran zu erinnern, dass ein einfacher Schritt uns Mühe, Zeit und Geld gespart hätte. Sicherlich hat es mich dazu gebracht, meine Meinung über die Herstellung von Farbmustern zu ändern. Das nächste, was Sie tun müssen, nachdem Sie Ihr Garnmuster erhalten haben, ist, das Muster, das Sie für sich selbst oder für Ihr Geschenk stricken möchten, sorgfältig zu betrachten. Überprüfen Sie dann, ob der Stil des Pullovers an Ihrem Körper gut aussieht. Die 7 Formeln sollen Ihnen die Beziehung zwischen diesen Körperteilen zeigen und dann zeigen, wie der Pullover genau zu Ihnen passt. Je nachdem, wie Ihr Körper geformt ist und ob Sie Probleme mit Ihrem Gewebe haben, funktionieren verschiedene Stile bei verschiedenen Menschen besser. Nur Sie werden wissen, ob Ihnen das passiert und was diese Probleme für Sie sind. Möglicherweise haben Sie abgeschrägte Schultern und auf dieser Schulterform ist ein Raglanärmel nicht der beste Look. Eine Seite Ihres Körpers ist möglicherweise nicht die gleiche wie die andere. In diesem Fall müssten Sie die rechte und linke Seite des Pullovers stricken, um die Unterschiede auf der rechten und linken Seite Ihres Körpers auszugleichen. Die mittlere Vorder- und Rückseite des Pullovers sind identisch, wobei die Änderungen an beiden Seiten vorgenommen werden. Es ist, als würden Sie für jede Seite einzeln rechnen und sie dann kombinieren, um die Änderung in der Mitte vorn und in der Mitte hinten vorzunehmen, damit der Pullover passt. Es ist ein bisschen mehr Arbeit, aber das Endergebnis ist es absolut wert, weil Sie fit sind und sich fühlen, wenn Sie Ihren Pullover tragen oder die Person sehen, der Sie den Pullover gegeben haben, um Ihr Geschenk zu genießen. Oft musste ich eine rechte und eine linke Seite eines Kleidungsstücks machen, wenn ich Kleidungsstücke für Einzelpersonen entwarf. So eine kleine Sache manchmal, aber dieser Unterschied kann einen großen Unterschied in der Art und Weise machen, wie das Kleidungsstück passt, sich anfühlt und auf die Person schaut. Wenn Sie einen Unterschied in Ihrem Körper haben, sich aber zufrieden geben mussten, weil Sie bereit zu tragen hatten, sind Sie möglicherweise daran gewöhnt, dass die Passform auf einer Seite nicht die beste ist und links oder was auch immer andere Körperprobleme, die Sie in Ihrer Strickkarriere erleben können. Lernen Sie die 7 wichtigsten Formeln, stricken Sie Ihre richtige Größe und Kleidungsstückform und Sie sind auf dem Weg zu einem völlig neuen Strickerlebnis. Eine, die so viel mehr Spaß macht und zu Ergebnissen führt, die Ihnen Freude, Aufregung und viele Komplimente mit Ihren fertigen Strickwaren machen.